×
0431 / 979 969 94 info@btknoll-rechtsanwalt.de

Anwalt Testament oder doch zum Notar?

Sie brauchen keinen Notar, um Ihr Tes­ta­ment zu erstellen. Wir empfehlen unseren Man­dan­ten trotz­dem das Tes­ta­ment notraiell beurkun­den zu lassen. Warum also zum Anwalt? Ein Fachan­walt für Erbrecht kann mit Ihnen eine geziehlte und inter­essens­gerechte Gestal­tung Ihrer Ver­mö­gen­snach­fol­ge­pla­nung entwick­eln. Nur so kön­nen Sie eine rechtssichere Gestal­tung für jede Lebenslage im Tes­ta­ment entsprechend abdecken. 

Effek­tive Gestal­tung des Testaments

Anwalt Testament
Rechtssichere Gestaltung der Vermögensnachfolge

Ich und Tes­ta­ment? Wozu? Jede Lebenslage kann eine beson­dere tester­men­tarische Regelung erfodern. Wusten Sie z.B., dass nach der geset­zlichen Erb­folge Ihre Eltern erben, wenn Sie keine eige­nen Abköm­linge haben. So kön­nen Erbenge­mein­schaften entste­hen, die aus dem über­leben­den Ehep­art­ner und den Schwiegerel­teren beste­hen. Dies kann ins­beson­dere bei Immo­bilien­ver­mö­gen zu unge­wolten Ergeb­nis­sen führen.

Fern­er soll­ten Unternehmer grund­sät­zlich ein Tes­ta­ment auf­set­zten, um die Unternehmen­snach­folge nicht bere­its aus rechtlichen Gründ­edn zu gefährden. 

 

9

Gemeinschaftliche Testament

Im Ehe­gat­tener­brecht wird meist die Erb­folge durch ein gemein­schaftlich­es Tes­ta­ment emfohlen. 

9

Erbvertrag

Der Erb­ver­trag besitzt die stärk­ste Bindungswirkung im Rah­men der Vermögensnachfolgeregelung. 

9

Behindertentestament

Ein behin­dertes Kind macht beson­dere tesa­men­tarische Regelun­gen erfoder­lich, um den Nach­lass zu schützen.

9

Einzeltestament

Das sog. Einzel­tes­ta­ment bietet eine vielzahl an Möglichkeit­en die Ver­mö­gen­snach­folge zu gestalten. 

Fachanwalt für Erbrecht

Ihr Fachanwalt für Erbrecht
Zukunftssichere Lösungen

Rechtsanwalt Björn-Thorben Knoll, LL.M. Fachanwalt für Agrarrecht u. Fachanwalt für Erbrecht

Eine effek­tive Ver­mö­gen­snach­folge sorgt dafür, dass geschaf­fene Werte rechtssich­er und steuer­lich opti­miert auf die näch­sten Gen­er­a­tio­nen über­tra­gen wer­den. Neben der erbrechtlichen Gestal­tung sind hier­bei ins­beson­dere die Schnittmen­gen zum Steuer­recht und anderen Rechts­ge­bi­eten zu beacht­en. Ihr Recht­san­walt für Ver­mö­gen­snach­folge übern­immt die rechtliche Aus­gestal­tung Ihrer zukün­fti­gen Ziele. Dabei ste­hen stets Ihre Inter­essen im Focus. 

Pflichtteilsrecht Rechtsanwalt 
Vermögensnachfolgelösungen für Morgen

Vor dem Erbfall

  • Tes­ta­ment- und Nachfolgeregelung
  • Ihr Berater in Ruh­e­s­tands- und Nachlassfragen 
  • Pflicht­teilsver­mei­dungsstrate­gien 
  • Steuer- und Erbschaftssteuerplanung 
  • Ver­mö­gen­s­pla­nung
  • Eheverträge/Güterechtliche Beratung 

Nach dem Erbfall

  • Erbauseinandersetzung/Nachlassabwicklung 
  • Haf­tungs­beschränkung auf den Nachlass
  • Pflicht­teil­sansprüche und Pflichtteilsergänzung
  • Tes­ta­mentsvoll­streck­ung und Nachlassverwaltung
  • Beratung bei Behindertentestamenten 
  • Tes­ta­mentsan­fech­tung und ‑ausle­gung
Effektive Lösungen

Vermögensnachfolge 

Konsequent gedacht

Fachanwalt Erbrecht

Rechtliche Fragen?

  • Tes­ta­mentser­stel­lung 
  • Pflicht­teilsver­mei­dung
  • Schenkun­gen zu Lebzeiten 
  • Fehlende Regelun­gen
  • Ruher­stand­srente
Anwalt für Erbrecht

Nachfolgstrategien!

  • Nach­fol­geregelun­gen 
  • Pflicht­teilsverzicht
  • Steuerop­ti­mierung
  • Erbau­seinan­der­set­zung
  • Altersab­sicherung
Mitgliedschaften
Erbrecht Kiel
Erbrecht Rechtsanwalt
Rechtsanwalt Agrarrecht
Rechtsberatung Kiel

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Daten­schutz

5 + 3 =

0431 / 979 969 94

info(at)btknoll-rechtsanwalt.de

Holstenbrücke 4–6, 24103 Kiel

Pflichtteilsrecht

Vermögensnachfolge

Ehegattenerbrecht

Auseinandersetzung

Selbstgenutztes Familienheim

Das gemeinschaftliche Testament  mehr

Erstberatung Erbausschlagung

Steuerliche Optimierung durch die Familienstiftung mehr

Erstberatung Erbrecht

Vorbehaltsnießbrauch als steuerliche Optimierung  mehr

Nachabfindung

Hofeigenschaft

Hofzugehörigkeit

Hofübergabe

Selbstgenutztes Familienheim

Verzicht auf auf die Hofabfindung mehr

Betriebspachtvertrag prüfen

Pflichtteilsansprüche im Höferecht mehr

Erstberatung Erbrecht

Bauland als Hofabfindung für weichende Erben  mehr

Ehegattentestament

Vorsorgevollmacht

Das gemeinschaftliche Testament  mehr

Digitale Rechtsberatung

Partientenverfügung mit Vorsorgevollmacht mehr

Erstberatung Erbrecht